Neuerungen in Oracle 12.2, 18c und 19c (MS 1098)

Oracle 12c/18c-Neuerungen

Kursdaten

Buchen
Neuerungen 12cR2/18c/19c2190€09.11.202013.11.20205
Unser Schulungsangebot richtet sich an gewerbliche Kunden. Die Kurspreise sind als Nettopreis ohne MwSt. angegeben.
Sie können unsere Kurse auch per Internet-Stream verfolgen Video Streaming

Kursinformationen:

Zielgruppe:
Datenbankadministratoren:Anwendungsentwickler:Systembetreuer:Systemoperatoren:Projektleiter:Mitarbeiter der Fachabteilung:Mitarbeiter des Benutzerservices:Mitarbeiter des Controlling:Mitarbeiter der Revision

Voraussetzungen:
DV-Grundkenntnisse, Kenntnisse in der Datenbankadministration (MS 1000)

Teilnehmeranzahl:
Min. 2 Max. 12 Personen

Oracle Kurs-Inhalt:

In diesem Seminar erhalten Sie einen - teilweise sehr detaillierten - Überblick über die wichtigsten Neuerungen der Versionen 12cR1 und R2, bis hin zu den Versionen 18c und 19c. Der Kurs deckt sowohl die Bereiche Entwicklung und Administration ab und wendet sich somit an alle Verantwortlichen einer aktuellen Oracle Datenbank-Version, aber auch an diejenigen, die auf die aktuelle Version umsteigen wollen/müssen. Im Zentrum stehen die neue Container-Architektur mit den Begriffen Multitenant und Pluggable Database sowie die neuesten Funktionen zu den Themen SQL und PL/SQL, Backup und Recovery, Security und Tuning. Natürlich erhalten Sie auch wichtige Tipps zur Installation und den Upgrademöglichkeiten. Jeder Kursteilnehmer hat seine eigene Datenbank-Umgebung und kann - mit der für ihn relevanten Version - erste Erfahrungen sammeln.

 

Folgende Kernthemen werden u. a. behandelt:

Streaming Info
  • SQL-Neuerungen: z. B. Zeilenlimitierung, Identity Spalte, unsichtbare Spalten, CANCEL SQL, Private Temporary Tables, skalierbare Sequenzen, JSON Neuerungen, Neuerungen bei partitionierten oder komprimierten Tabellen, Heat Map und ILM, LISTAGG-Neuerungen und Collation
  • PL/SQL Neuerungen: z. B. Accessible By-Klausel, Rollen an PL/SQL vergeben, INHERIT PRIVILEGES, Qualified Expressions, Polymorphic Table Function, neue Pragmas, Sharing Klausel, neue Online Table Reorg Funktionen, Codequalitätsprüfungen, Hang Manager
  • Security: Unified Auditing, READ-Recht, Rechteerfassung mittels DBMS_PRIVILEGE_CAPTURE, Profiländerungen, Transparent Data Encryption, Keystore Management, Real Application Security (RAS), neue Benutzer (SYSRAC), Schema Only Account
  • Pluggable Database: Container-Architektur, Erzeugung und Klonen von PDBs, lokaler Undo Modus, Application Container, PDB Refresh, PDB Archive Files, Hot Clone, PDB Relocate, CDB Fleet Management, PDB Snapshot Carousel, PDB Lockdown Profil
  • EXPDP / IMPDP Neuerungen: neue Variablen, neue Parameter
  • RMAN Neuerungen: Flashback in PDB, Restore Points, Recover Table, Cross Plattform Import, RMAN und Data Guard, RMAN Duplicate Erweiterungen, PREPLUGIN Backups
  • Tuning: Optimizer Statistics Advisor, SQL Plan Management Neuerungen, DBMS_STATS Änderungen, Automatic Index Tuning, SQL Monitoring Neuerungen
  • Data Guard Neuerungen, Data Guard in einer Container-Umgebung
  • Diverses: z. B. Read Only Oracle Home, SQL*Loader Express
  • Neue Installationsroutine ab 18c, Silent Installation
  • Neue Initialisierungsparameter der verschiedenen Versionen
  • Varianten und Tipps zum Upgrade
  • Enterprise Manager Express
  • In-Memory Database Konzept

 

Info

Das ist nur ein kleiner Einblick in unsere Themen.
Gerne schicken wir Ihnen das ausführliche Inhaltsverzeichnis zu.

Oder Sie laden es hier direkt runter. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!